Sonntag, 8. Januar 2012

Argentinische Filme: Un cuento chino und El secreto de sus ojos

Argentinien ist ein beliebtes Land zum Drehen von ausländischen Filmen, dank seiner vielfältigen Landschaften und Städte, sowie der gut ausgebildeten Filmleute. Daher wurden schon diverse bekannte Hollywood-Filme in Buenos Aires und dem Rest Argentiniens gedreht und mit Schauspielern wie Viggo Mortensen und Ricardo Darín besitzt Argentinien auch Film-Stars von internationalem Format. Besonders Ricardo Darín ist eng verknüpft mit erfolgreichen und sehenswerten argentinischen Filmen. Zwei dieser sehenswerten Filme werden hier kurz vorgestellt - "Chinese zum Mitnehmen" und "In ihren Augen".


Un cuento chino - Chinese zum Mitnehmen


Un Cuento Chino
Der aktuellste argentinische Film welcher international, jetzt auch in Deutschland, seinen Weg in die Kinos findet. Der Hauptdarsteller ist wieder einmal Ricardo Darín. Wie so oft lässt sich über den deutschen Titel, ein chinesisches Märchen wäre die direkte und passendere Übersetzung, und vor allem die deutsche Synchronisation streiten. Besonders aufgrund der schlechten Synchronisation geht viel Atmosphäre des Originals verloren, jeder der des Spanischen mächtig ist sollte sich Un cuento chino - Chinese zum Mitnehmen - daher im Original anschauen.
Die Geschichte erzählt von Roberto, einem kauzigen Eisenwarenhändler, der lieber nicht viel mit seinen Mitmenschen zu tun hat und ein sehr geordnetes Leben führt. Dieses wird auf die Probe gestellt als ihm im ein Chinese im wahrsten Sinne des Wortes vor die Füße fällt und Roberto sich dazu durchringt diesem zu helfen... Ein interessanter und unterhaltsamer Einblick in das Leben im Allgemeinen und die argentinische Art des Lebens im Speziellen.


Trailer von Un cuento chino - Chinese zum Mitnehmen (Argentinischer Original-Trailer)



El secreto de sus ojos - In ihren Augen

In ihren Augen
Der wohl international erfolgreichste argentinische Film - zu Recht Oscar-prämiert als bester ausländischer Film im Jahre 2010. Ricardo Darín, Soledad Villamil und Pablo Rago  sind die Hauptdarsteller in diesem Drama von Juan José Campanella welches in der Zeit vor und nach der Militärdiktatur in Argentinien spielt. In ihren Augen - genau genommen das Geheimnis seiner Augen - erzählt die Geschichte des Ermittlers Benjamin Esposito (Ricardo Darín), welchen eine brutale Vergewaltigung und Ermordung einer jungen Frau nicht los lassen. 25 Jahre nachdem er den Täter festgenommen hat und dieser zu Beginn der argentinischen Militärdiktatur wieder freigelassen wird, fängt Esposito wieder an sich intensiv mit dem Fall zu beschäftigen. Dieses Mal ist er entschlossen den Fall endgültig zu lösen... Klassisches Erzählkino auf höchstem Niveau. 


Trailer von El secreto de sus ojos - In ihren Augen (Argentinischer Original-Trailer)




Kommentare:

  1. Dem kann ich nur beipflichten: sind beide sehenswert, der zweite mehr als der erste, aber die Synchro nimmt einiges an Atmosphäre (was ich so aus den Trailern sehen kann, in voller Länge hab ich sie nur auf Spanisch gesehen). Und der Titel "In ihren Augen" ist völlig bescheuert - es geht ja schließlich um die eines Mannes. Wer sich das ausgedacht hat, hat den Film offenbar nicht gesehen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, der zweite ist sicher besser. Aber nach der im doppelten Sinne schlechten Kritik bei zeit.de (http://www.zeit.de/kultur/film/2012-01/film-chinese-zum-mitnehmen-ricardo-darin)wollte ich zumindest mal eine andere Meinung kundtun... sicherlich mit viel Effekt - bei meiner Reichweite (hüstl)... Ich werde in Zukunft auch sicher noch über andere argentinische Filme etwas schreiben - Tipps sind gerne gesehen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...